Brennwertetabelle verschiedener Holzsorten.

 
Holzart kWh/rm kWh/kg
Ahorn
Birke
Buche
Eiche
Erle
Esche
Fichte
Kiefer
Lärche
Pappel
Rotbuche
Tanne
Ulme
Weide
1900
1900
2200
2100
1500
2100
1600
1700
1700
1400
2100
1500
1900
1400
4,1
4,3
4,2
4,2
4,1
4,2
4,4
4,4
4,4
4,2
4,2
4,4
4,1
4,1
Die Restfeuchtigkeit des Holzes sollte unter 20% liegen, um mit dieser Tabelle eine Berechnung des Preises pro rm durchzuführen. 

Als Beispiel: Eine Restfeuchtigkeit von nur +10% mehr, also 30%, vermindert den Brennwert schon um 9% !!

Es sollte also mindestens schon zwei Jahre im Freien, trocken und winddurchlässig abgelagert werden, bevor es den Anforderungen entspricht und den jeweiligen Brennwert erreichen kann.

rm (Raummeter)

Was ist eigentlich ein Raummeter?
Ein Raummeter (rm) bezeichnet das übliche Handelsmaß für Kaminholz. Es bezeichnet einen Quarder von Rundhölzern die einen Meter lang sind und auf einer Fläche von 1m * 1m zu einer Höhe von 1m aufgestapelt wurden. 1rm sind ca. 0,7fm (Festmeter). Ein Festmeter ist ein massiver Quarder Holz von 1m*1m*1m Kantenlänge. Mehr zum Thema Kaminholz Maße gibte es hier: Raummeter Kaminholz